14. November 2014

  1. Protokollant festlegen (7  Anwesende)
  2. Begrüßungsrunde (alle), ca. 10min
    1. Vorstellung
    2. Knoten
    3. Wünsche / Ziele / Motivation für Freifunk
  3. Vorstellung der bisherigen Infrastruktur (Little-Ben), ca. 15min
    1. Wiki
    2. Gateway
      1. Map
      2. Firmware
      3. NTP-Service
      4. IC-VPN (PS?)
    3. Knoten http://md.freifunk.net/mitmachen/faq/
    4. Beta-Phase
      1. Rückmeldungen / Erfahrungen / Probleme
    5. Autoupdater
      1. Branches
        1. Erläuterung der Branches für Anwender (in Anleitung/Downloadseite)
        2. NIGHTLY aus site.conf entfernen und CRON löschen
      2. Signaturberechtigte
      3. Email-Benachrichtigung vor / nach Update auf Liste ?
        1. sollte anvisiert werden, ebenso Blog / Twitter, Updates bei Branches
    6. Github
      1. inzwischen eine Organization
    7. Bugtracker bug.freifunk.net
    8. IRC irc.freenode.net #freifunk-westpfalz
  4. Planung (und Zuständigkeit!),  ca. 45min
    1. Ende der BETA / Übergang Produktivbetrieb
      1. BETA aus SSID entfernen
    2. WLAN Kanal (aktuell:7) ändern ?
      1. Neuer Kanal: 6
    3. Drosselung Kabel Deutschland (wer will hier was sagen?)
      1. seit 01.11. problemfrei
    4. Öffentlichkeitsarbeit
      1. PR-Mittel (TODO: git-repository)
        1. Logo
        2. Aufkleber
        3. Plakate in Git Repo hochladen
        4. Handzettel EB guckt nach Handzetteln
      2. Homepage  (eberle) http://www.freifunk-westpfalz.de
      3. Socäial Media
        1. Twitter (Little-Ben)
        2. Facebook ? Zaunei erstellt/pfelgt ein Profil
        3. Google+ ? nein
        4. Blog – Webseite
    5. aktuelle Knotenanfragen
    6. zweites Gateway Hotaru
    7. drittes GW SJ ovpn.to https://board.ovpn.to/index.php?page=Thread&threadID=1682 #Freifunk
  5. Organisatorische Struktur, 10min
    1. wie Strukturieren wir uns – eingetragener Verein vs. „lose“ Initiative
      1. Tendenz zu eigener e.V. oder ggf. chaos-Verein
      2. Vorteil wäre Rechtliche Person (für Domain, Rechte etc)
      3. Keine Notwendigkeit einer Mitgliedschaft für Knotenbetreiber
  6. Geplante Standorte ausser private Knoten
    1. Freifunk beim Repaircafe über Besitzer bzw LTE
    2. Stadtpark, Cafes etc. etwas aufschieben
    3. Stadtteil-Konferenz uns erwähnen als „interessantes Neues“, bei Interesse zu Chaos-Treffen
  7. Finanzierung Werbemittel
    1. betterplace-Kampangne?  Little-Ben schaut sich das mal an
    2. ggf über Chaos-Vereinskonto
  8. PR-GIT
    1. anlegen und Plakat hochladen
  9. gemeinsame Betreuung auf Gateway?
    1. bleibt offen, ob alle Admins zugriff haben sollen